Alle
Coupé
Cabriolet
718 Cayman
Ab EUR 56.372,00 inkl. MwSt.
220 kW/300 PS
Leistung (kW)/Leistung (PS)
5,1 s
Beschleunigung 0 - 100 km/h
275 km/h
Höchstgeschwindigkeit
8,7 – 8,1
l/100 km
199 – 185
g/km
718 Boxster
Ab EUR 58.395,00 inkl. MwSt.
220 kW/300 PS
Leistung (kW)/Leistung (PS)
5,1 s
Beschleunigung 0 - 100 km/h
275 km/h
Höchstgeschwindigkeit
8,7 – 8,1
l/100 km
199 – 185
g/km
718 Cayman T
Ab EUR 65.178,00 inkl. MwSt.
220 kW/300 PS
Leistung (kW)/Leistung (PS)
5,1 s
Beschleunigung 0 - 100 km/h
275 km/h
Höchstgeschwindigkeit
8,7 – 8,1
l/100 km
200 – 185
g/km
718 Boxster T
Ab EUR 67.201,00 inkl. MwSt.
220 kW/300 PS
Leistung (kW)/Leistung (PS)
5,1 s
Beschleunigung 0 - 100 km/h
275 km/h
Höchstgeschwindigkeit
8,8 – 8,1
l/100 km
200 – 185
g/km
718 Cayman S
Ab EUR 68.867,00 inkl. MwSt.
257 kW/350 PS
Leistung (kW)/Leistung (PS)
4,6 s
Beschleunigung 0 - 100 km/h
285 km/h
Höchstgeschwindigkeit
9,6 – 8,8
l/100 km
218 – 200
g/km
718 Boxster S
Ab EUR 70.890,00 inkl. MwSt.
257 kW/350 PS
Leistung (kW)/Leistung (PS)
4,6 s
Beschleunigung 0 - 100 km/h
285 km/h
Höchstgeschwindigkeit
9,6 – 8,8
l/100 km
218 – 200
g/km
718 Cayman GTS 4.0
Ab EUR 82.790,00 inkl. MwSt.
294 kW/400 PS
Leistung (kW)/Leistung (PS)
4,5 s
Beschleunigung 0 - 100 km/h
293 km/h
Höchstgeschwindigkeit
10,8 – 9,6
l/100 km
246 – 219
g/km
718 Boxster GTS 4.0
Ab EUR 84.813,00 inkl. MwSt.
294 kW/400 PS
Leistung (kW)/Leistung (PS)
4,5 s
Beschleunigung 0 - 100 km/h
293 km/h
Höchstgeschwindigkeit
10,8 – 9,6
l/100 km
246 – 219
g/km
Neu
Boxster 25 Jahre
Ab EUR 94.986,00 inkl. MwSt.
294 kW/400 PS
Leistung (kW)/Leistung (PS)
4,5 s
Beschleunigung 0 - 100 km/h
293 km/h
Höchstgeschwindigkeit
10,8 – 9,6
l/100 km
246 – 219
g/km
Zurück zum Anfang
718 Boxster S
Konfigurieren
 
Die Idee 718.
Die 718 Modelle sind gebaut für ein Leben mitten im Sport. Sie sind Mittelmotor-Sportwagen, die den Sportsgeist des legendären Porsche 718 mit dem Sportwagen von morgen vereinen – und auf die Straßen dieser Welt überführen. Mit einem Ziel: dem Alltag das Alltägliche zu nehmen.
Design.
Präzise, nicht verspielt. Selbstbewusst, nicht zurückhaltend. Tief, breit, flach. Das Design der 718 Modelle ist geprägt von sportlichen Kanten und klar definierten Formen.
Erfahren Sie mehr
Design.
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
718 Modelle
 

718 Modelle

Porsche - Auf den ersten Blick: sportlich. Auf den zweiten Blick: hin und weg.
Auf den ersten Blick: sportlich. Auf den zweiten Blick: hin und weg.
Markantes Design: unverwechselbare Silhouette mit der mittelmotortypischen Flyline. Breites Heck mit schwarzer Akzentleiste. Das Cockpit voll auf Sport ausgelegt.
Porsche - backgroundPorsche - background
Porsche - backgroundPorsche - 718 Cayman
Porsche - backgroundPorsche - 718 Boxster
718 Cayman
718 Boxster
718 Cayman
718 Boxster
Porsche - Exterieur Front.
Exterieur Front.
Die horizontale Geometrie der Lufteinlässe lässt die Front noch breiter wirken – das verleiht ihr zusätzlichen Biss. Bei den GTS-Modellen wird dieser Eindruck durch die größeren Lufteinlässe, die schwarzen äußeren Airblades und den schwarzen Bugspoiler nochmals verstärkt. Die Kotflügel? Unverkennbar Porsche. Sie liegen höher als die Fronthaube und betonen mit ihrer Formensprache das Scheinwerferdesign mit ausdrucksstarkem Innenleben und integriertem LED-Tagfahrlicht. Bei den GTS-Modellen sind die Bugleuchten abgedunkelt.
Porsche - Seitliche Lufteinlässe.
Seitliche Lufteinlässe.
Die Seitenlinie betont das Mittelmotorkonzept. Die Radausschnitte sind groß – für Räder bis zu 20 Zoll. Bei den 718 T Modellen sind diese in Titangrau (hochglanz) ausgeführt, bei den 718 GTS 4.0 Modellen in Schwarz (seidenglanz). Damit ist klar: Die 718 Modelle sind nicht für die Garage gebaut. Sondern für ausgelebten Fahrspaß. Nur konsequent, dass die Linienführung an den Türen den Fahrtwind in die großen seitlichen Lufteinlässe lenkt. Für optimale Luftversorgung der Motoren und damit für kräftigen Vortrieb.
Porsche - Exterieur Heck.
Exterieur Heck.
Das Heck der 718 Modelle ist Ausdruck sportlicher Höchstleistung – und zwar auch der Höchstleistung unserer Designer. Es ist klar, reduziert – und doch alles andere als angepasst. Die Heckleuchten sind flach und bei den 718 GTS 4.0 Modellen zudem abgedunkelt. Ihr Innenleben ist dreidimensional ausgestaltet. Je 4 LED-Bremsspots umfassen die horizontalen Rücklichter. Eine Akzentleiste zwischen den beiden Heckleuchten lässt das Heck breit wirken.
Der darüber liegende Flügel fährt bei einer Geschwindigkeit von 125 km/h automatisch aus, verringert den Auftrieb und sorgt so für noch bessere Bodenhaftung. Kraftvoller Abschluss: das mittig im Heckunterteil angeordnete Endrohr, das bei den 718 T und 718 S Modellen als Doppelendrohr ausgelegt ist. Bei den 718 GTS 4.0 Modellen liegen die Endrohre auseinandergerückt im GTS 4.0-spezifischen Heckunterteil.

Räder.

Die 718 Boxster und Cayman Modelle stehen auf 18-Zoll-Rädern – jeweils in eigenständigem Design. Bei den S-Modellen kommen 19-Zoll-Räder zum Einsatz, bei den 718 T und 718 GTS 4.0 Modellen 20-Zoll-Räder in Titangrau (hochglanz) bzw. Schwarz (seidenglanz). Alle 718 Modelle stehen – typisch Sportwagen – auf Leichtmetallrädern. Die breiten Hinterräder sorgen dabei für hohe Stabilität und hohe Kurvenperformance. Rollwiderstand und Reifengewicht sind vergleichsweise gering, was die Verbrauchswerte senkt. Das Reifendruckkontrollsystem (RDK) erhöht die Sicherheit. Auf Wunsch erhalten Sie weitere 20-Zoll-Räder aus dem Individualangebot.

Interieur.
Intuitives Handling, performanceorientierte Ergonomie, klares Design. Auch das Interieur der 718 Modelle ist voll auf Sport ausgelegt.
Mittelkonsole.

Eine starke Betonung der Horizontale verleiht dem Schalttafeldesign der 718 Modelle eine markante Optik. Und das bei der gewohnt hohen Porsche Ergonomie: Die ansteigende Mittelkonsole sorgt für einen kurzen Weg von Lenkrad zu Schalt- bzw. Wählhebel. Die klare Anordnung der Funktionstasten spart Zeit.

PCM mit Touchdisplay.

Das Porsche Communication Management (PCM) mit 7-Zoll Touchdisplay fügt sich mit seiner hochwertigen Glasoberfläche optisch perfekt in die Mittelkonsole ein. Bei den 718 T Modellen ist anstelle des PCM ein praktisches Ablagefach untergebracht. Unsere Interpretation von „Digital Detox“.

Sportlenkrad.

Motorsport pur: Das Sportlenkrad – es wurde vom 918 Spyder abgeleitet. Das optionale GT-Sportlenkrad mit kleinerem Durchmesser steigert das Cockpitgefühl weiter. Bei den 718 T und 718 GTS 4.0 Modellen ist es Teil des Serienumfangs, bei den 718 GTS 4.0 Modellen neben zahlreichen weiteren GTS-spezifischen Interieurumfängen in Race-Tex ausgeführt. Das Kombiinstrument umfasst 3 Rundinstrumente mit einem integrierten 4,6-Zoll Farbbildschirm. Porsche typisch: der Drehzahlmesser in der Mitte.

360° Interieur.

Nächstes Kapitel
360° Exterieur

Verbrauch und Emissionen.

718 Modelle
10,8 – 8,1
l/100 km
246 – 185
g/km

360° Exterieur.

Porsche - ExterieurPorsche - Exterieur
Performance.
Was die 718 Modelle so besonders macht? Ihre Performance, ihr Fahrverhalten, ihr Design, ihr großzügiges Platzangebot mit 2 Kofferräumen. Und vor allem: ein Mittelmotorkonzept, das all das erst möglich macht.
Erfahren Sie mehr
Performance.
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
718 Modelle
 

718 Modelle

Porsche - Schnell, stark, schlagfertig. Muss wohl ein Boxer sein.
Schnell, stark, schlagfertig. Muss wohl ein Boxer sein.

Motor.

2,0-Liter-Turbo-Boxermotor.

718 Modelle
10,8 – 8,1
l/100 km
246 – 185
g/km

In den 718 und den 718 T Modellen kommt ein 2,0-Liter-Turbo-Boxermotor mit Benzindirekteinspritzung (DFI), VarioCam Plus und integrierter Trockensumpfschmierung zum Einsatz. Er entwickelt 220 kW (300 PS) bei 6.500 1/min. Maximales Drehmoment: 380 Nm. Mit Porsche Doppelkupplungsgetriebe (PDK) beschleunigen der 718 Boxster und 718 Cayman in nur 4,9 s von 0 auf 100 km/h, bei einer Höchstgeschwindigkeit von 275 km/h.

2,5-Liter-Turbo-Boxermotor.

718 Modelle
10,8 – 8,1
l/100 km
246 – 185
g/km

Die S-Modelle schöpfen aus 2,5 Litern Hubraum. Das Resultat sind 257 kW (350 PS) bei 6.500 1/min. Maximales Drehmoment: 420 Nm. Zudem kommt – wie auch im 911 Turbo – die variable Turbinengeometrie (VTG) zum Einsatz. Sie sorgt für eine noch gleichmäßigere Leistungsentfaltung und damit für noch mehr Fahrspaß. Ihr Vortrieb? Endet erst bei 285 km/h. Von 0 auf 100 km/h sprinten die S- Modelle mit PDK und Launch Control in nur 4,2 s.

4,0-Liter-6-Zylinder-Saugmotor.

718 Modelle
10,8 – 8,1
l/100 km
246 – 185
g/km

Die 718 GTS 4.0 Modelle bieten ein enormes Leistungsspektrum. Garant dafür ist der kraftvolle 4,0-Liter-6-Zylinder-Saugmotor mit satten 294 kW (400 PS) bei 7.000 1/min. Das maximale Drehmoment: 420 Nm. In Verbindung mit PDK 430 Nm. Der Sprint von 0 auf 100 km/h: 4,0 Sekunden in Verbindung mit PDK und Launch Control. Höchstgeschwindigkeit 288 km/h. In Verbindung mit 6-Gang-Schaltgetriebe sogar 293 km/h.

Die Kraftübertragung erfolgt bei den 718 Modellen über ein leichtgängiges, optimal auf die Motorcharakteristik abgestimmtes 6-Gang Schaltgetriebe. Der Schalthebel der 718 T Modelle ist für sportlich schnelle Schaltwege verkürzt. Die Folge: kurze Schaltzeiten und ein noch sportlicheres und authentischeres Fahrerlebnis.

Das 7-Gang PDK mit manuellem und Automatikmodus ist optional erhältlich. Für extrem schnelle Gangwechsel ohne Zugkraftunterbrechung. Und das bei noch besseren Beschleunigungswerten. Im manuellen Modus ist die Schaltrichtung analog zu Rennfahrzeugen ausgerichtet – nach hinten hochschalten, nach vorn zurückschalten. Für ein Fahrgefühl wie auf der Rundstrecke.

Fahrwerk.

Porsche Active Suspension Management (PASM).

Das optionale PASM ist ein elektronisches System zur Verstellung der Stoßdämpfer. Das System regelt kontinuierlich die Dämpferkraft für jedes einzelne Rad – abhängig von Fahrweise und Fahrbahnzustand. Zusätzlich ist die Karosserie um 10 mm abgesenkt. Das PASM hat 2 Einstellungen, die Sie über eine Taste in der Mittelkonsole steuern können: Im Normalmodus ist die Dämpfung sportlich-komfortabel, im Sportmodus sportlich-straff. Spürbares Ergebnis für Sie: mehr Fahrstabilität, mehr Komfort, mehr Performance.

PASM Sportfahrwerk.

Die 718 T und 718 GTS 4.0 Modelle sind mit dem PASM Sportfahrwerk ausgestattet. Die Karosserie ist um 20 mm abgesenkt. Die Federn sind härter und kürzer und die Querstabilisatoren an Vorder und Hinterachse torsionssteifer. Die Folge: direktes, agiles Fahrverhalten und hohe Kurvenperformance. Für etwas mehr Bodenfreiheit und Komfort ist für die 718 GTS 4.0 Modelle wahlweise auch das Porsche Active Suspension Management (PASM) mit 10 mm Tieferlegung erhältlich.

Porsche Stability Management (PSM).

Alle 718 Modelle verfügen über das weiterentwickelte Porsche Stability Management (PSM) – ein automatisches Regelsystem zur Stabilisierung im fahrdynamischen Grenzbereich. Beim Beschleunigen auf unterschiedlichen Oberflächen verbessert das PSM die Traktion. Für hohe Fahrstabilität und Sicherheit – und zugleich außergewöhnliche Agilität.

PorscheTorque Vectoring (PTV).

Optional bei den 718 und 718 S Modellen, Serie bei den 718 T und 718 GTS 4.0 Modellen: Porsche Torque Vectoring (PTV). Das System zur Steigerung der Fahrdynamik und -stabilität arbeitet mit einer variablen Momentenverteilung an den Hinterrädern sowie einer mechanischen Hinterachs-Quersperre. Was Sie davon haben? Hohe querdynamische Fahrzeugstabilisierung und hervorragende Traktion. Hohe Agilität bei jeder Geschwindigkeit – mit präzisem Einlenk- und ausgeglichenem Lastwechselverhalten. Was noch? Enorm viel Spaß in Kurven.

Elektromechanische Servolenkung.

Eine Direktlenkung, die ihrem Namen alle Ehre macht. Die direkte Lenkübersetzung sorgt für agiles Einlenken und ein sportliches Fahrerlebnis – bei gewohnt hohem Komfort. Auf Wunsch ist die komfortorientierte Servolenkung Plus erhältlich.

Porsche - SPORT Taste.
SPORT Taste.
Mit der SPORT Taste können Sie zwischen einer komfortbetonten und einer sportbetonten Abstimmung wählen: Auf Knopfdruck wird die Motordynamik noch direkter. Außerdem wird die Sportabgasanlage aktiviert. Bei Fahrzeugen mit Porsche Doppelkupplungsgetriebe (PDK) erfolgt das Hochschalten später und das Zurückschalten früher.
Porsche - Sport Chrono Paket.
Sport Chrono Paket.
Das Sport Chrono Paket ist Serie in den 718 T und 718 GTS 4.0 Modellen und für die anderen 718 Modelle optional erhältlich. Es ermöglicht eine noch sportlichere Abstimmung von Fahrwerk, Motor und Getriebe. Und katapultiert Sie in neue sportliche Sphären. Wesentlich daran beteiligt: der vom 918 Spyder abgeleitete Mode-Schalter am Lenkrad. Ohne die Hand komplett vom Lenkrad nehmen zu müssen, können Sie zwischen 4 Einstellungen wählen: Normal, SPORT, SPORT PLUS sowie dem Individual Modus, mit dem Sie das Fahrzeug noch individueller auf Ihren Fahrstil abstimmen können.
Bremsen.

Im Sport zählt Leistung. Das gilt für den Motor wie für die Bremsen. Deshalb kommen in den 718, 718 T und 718 S Modellen 4-Kolben-Aluminium- Monobloc-Festsättel zum Einsatz. Beim 718 Boxster und 718 Cayman sowie den 718 T Modellen sind die Bremssättel schwarz, bei den S-Modellen rot. Die Bremsscheiben haben einen Durchmesser von 330 mm vorn und 299 mm hinten. Die Bremsanlage der 718 S Modelle ist an der Vorderachse verstärkt.

Bei den 718 GTS 4.0 Modellen wurde die Bremsanlage nochmals verstärkt und an die hohe Leistung angepasst: An der Vorderachse kommen rote 6-Kolben-Aluminium-Monobloc-Festsättel zum Einsatz. Die Bremsscheiben haben einen Durchmesser von 350 mm vorn und 330 mm hinten. Für eine höhere Formsteifigkeit, ein niedrigeres Gewicht und ein besseres Druckpunktverhalten – auch bei extremen Belastungen – sind die einteiligen Bremssättel geschlossen. Der Pedalweg ist kurz, der Druckpunkt präzise. Die Bremsscheiben sind gelocht und innenbelüftet. Die Konsequenz: ein besseres Bremsverhalten bei Nässe und eine optimale Kühlung.

Porsche Ceramic Composite Brake (PCCB).

Motorsporterprobt: die auf Wunsch erhältliche Porsche Ceramic Composite Brake (PCCB). Bei den 718 Modellen haben die gelochten Keramikbremsscheiben der PCCB einen Durchmesser von 350 mm vorn und hinten – für noch höhere Bremsleistung. Die PCCB verfügt über gelbe 6-Kolben-Aluminium- Monobloc-Festsättel an der Vorderachse und 4-Kolben-Aluminium-Monobloc-Festsättel an der Hinterachse.

Nächstes Kapitel
Komfort

Verbrauch und Emissionen.

718 Modelle
10,8 – 8,1
l/100 km
246 – 185
g/km
Komfort.
Adaptive Dämpfer für mehr Komfort im Alltag. Dazu viele Ablagemöglichkeiten, genügend Beinfreiheit und 2 Kofferräume mit reichlich Stauraum.
Erfahren Sie mehr
Komfort.
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
718 Modelle
 

718 Modelle

Porsche - Seit 1953 hat sich eines nicht geändert: Der Fahrer hat das Sagen.
Seit 1953 hat sich eines nicht geändert: Der Fahrer hat das Sagen.
Porsche - 2 Kofferräume mit reichlich Stauraum.
2 Kofferräume mit reichlich Stauraum.
Porsche Entry & Drive.¹
Porsche Entry & Drive.¹
Mit dem optionalen Porsche Entry & Drive können Sie Ihren Wagenschlüssel in der Tasche stecken lassen. Denn sobald Sie den Türgriff umfassen oder sich Ihre Hand dem Wappen auf dem vorderen Kofferraumdeckel bzw. den Schriftzügen am Heck nähert, fragt Porsche Entry & Drive einen im Schlüssel gespeicherten Zugangscode ab. Ist dieser korrekt, wird die Tür bzw. der Kofferraumdeckel entriegelt. Gestartet bzw. abgestellt wird das Fahrzeug über den elektrischen Zündanlassschalter.

¹Das Porsche Entry & Drive System entspricht dem aktuellen Stand der Technik. Wir können jedoch nicht vollständig ausschließen, dass die Schlüsselcodes der Funkschlüssel abgefangen und dafür verwendet werden, das Fahrzeug zu öffnen oder dieses zu entwenden.

Porsche - Licht-Design-Paket.
Licht-Design-Paket.
Funktional hilfreich und ästhetisch durchdacht: das auf Wunsch erhältliche Licht-Design-Paket. Es umfasst eine dimmbare Beleuchtung in LED-Technik in verschiedenen Bereichen des Interieurs.

Leicht, funktional, im 3-Speichen-Design: das Sportlenkrad. Abgeleitet vom Lenkrad des 918 Spyder, verstärken der kleine Pralltopf und der Zierring um das Porsche Wappen den sportlichen Charakter. Das Sportlenkrad verfügt in Verbindung mit PDK über 2 Schaltpaddles aus Leichtmetall mit besonders kurzen Schaltwegen.

Der Durchmesser des optionalen GT-Sportlenkrads ist kleiner. Die Speichen sind in Schwarz gehalten, die silberfarbenen Einleger sind verschraubt. Für eine rennsportliche Optik? Sicher. Vor allem aber für ein Fahrgefühl wie im Motorsport. Es ist Serie in den 718 T und 718 GTS 4.0 Modellen. Bei den 718 GTS 4.0 Modellen ist es mit dem motorsportbewährten Race-Tex. bezogen. Optional für alle Lenkräder verfügbar: Lenkradheizung und Multifunktion. Viele Audio-, Telefon- und Navigationsfunktionen sowie das 4,6-Zoll Farbdisplay und damit der Bordcomputer können so komfortabel bedient werden.

Sitze.

Burmester® High-End Surround Sound-System.

Die Straße ist vielleicht der letzte Ort auf der Welt, an dem man noch ungestört Musik hören kann. Und wenn, dann richtig – gemeinsam mit der wohl bedeutendsten deutschen Manufaktur für hochwertige Sound-Systeme. Das Ergebnis: Klangperformance auf höchstem Niveau, speziell abgestimmt auf Ihren 718 Boxster bzw. 718 Cayman.

BOSE® Surround Sound-System.

Speziell für Porsche entwickelt und optimal auf die spezifische Innenraumakustik des 718 Boxster und 718 Cayman abgestimmt: das optionale Surround Sound-System von BOSE®. Kurz: In den 718 Modellen sind Sie immer mitten im Geschehen.

Sound Package Plus.

Das Sound Package Plus sorgt für ausgezeichneten Klang: 6 Lautsprecher mit 110 Watt Gesamtleistung beim 718 Boxster, 8 Lautsprecher mit 150 Watt Leistung beim 718 Cayman. Durch den im PCM integrierten Verstärker wird das Klangbild im Fahrzeuginnenraum optimal an Fahrer und Beifahrer angepasst.

Porsche Connect.

Jeder Tag ist dafür da, das Beste aus ihm herauszuholen. Dabei unterstützt Sie Porsche Connect³. Es bringt Sie in die ideale Startposition für jede Fahrt in Ihrem 718. Dabei sind die Dienste im Fahrzeug und die Porsche Connect App für Ihr Smartphone der perfekte Co-Pilot für Ihren Alltag.

³Hinweis: Die Porsche Connect Dienste beinhalten einen kostenlosen Inklusivzeitraum, der pro Dienstepaket und Land unterschiedlich lang sein kann, aber mindestens 3 Monate beträgt. In bestimmten Ländern sind keine oder nicht alle Porsche Connect Dienste verfügbar. In bestimmten Ländern ist darüber hinaus eine integrierte SIM- Karte inklusive Datenvolumen zur Nutzung ausgewählter Porsche Connect Dienste im Preis enthalten. Zur Nutzung des WLAN-Hotspots sowie der verbleibenden Porsche Connect Dienste wie z. B. von Musikstreaming über die integrierte SIM- Karte ist in einigen dieser Länder zudem ein Datenpaket kostenpflichtig im Porsche Connect Store erhältlich. Alternativ kann eine eigene SIM- Karte zum Herstellen einer Datenverbindung verwendet werden. Weitere Informationen zu den kostenlosen Inklusivzeiträumen sowie zu Folgekosten und der Verfügbarkeit einzelner Dienste in Ihrem Land erhalten Sie online unter www.porsche.com/connect oder bei Ihrem Porsche Partner.

Navigation.

Dank Echtzeit-Verkehrsinformationen sind Sie immer auf der schnellsten Route unterwegs. Die Online-Navigation bietet dabei als Bestandteil der Navigations- und Infotainment-Dienste den Vorteil, auf tagesaktuelles Kartenmaterial zurückgreifen zu können und gleichzeitig alle relevanten Verkehrsmeldungen in Echtzeit zu berücksichtigen.

Finder.

Ganz egal, ob Sie mit Ihrem Porsche neue Orte entdecken oder die Heimat erkunden. Alle Informationen über Sonderziele, wie zum Beispiel Restaurants, Tankstellen und Hotels, sind direkt über das PCM im Finder abrufbar. Neben Adresse und Kontaktdaten werden bei bestehender Datenverbindung auch Bewertungen von anderen Besuchern angezeigt.

Apple® CarPlay.

Mit Porsche Connect nutzen Sie zahlreiche Apps Ihres iPhone über das PCM. Dank der Verbindung über Apple CarPlay lassen sich Apps wie Telefon, Musik oder Nachrichten einfach und sicher während der Fahrt bedienen.

Porsche - Mehr über Connect Dienste erfahren.

Mehr über Connect Dienste erfahren.

Porsche - Licht.Porsche - Licht.Porsche - Licht.

Licht.

Bi-Xenon-Hauptscheinwerfer.

Regen. Nebel. Nacht. Ein echter Sportler lässt sich davon doch nicht aufhalten. Deshalb kommen in allen 718 Modellen Bi-Xenon-Hauptscheinwerfer mit integriertem Tagfahrlicht in LED-Technik zum Einsatz.

Porsche Dynamic Light System (PDLS).

Porsche Dynamic Light System (PDLS). Auf Wunsch erhalten Sie das Porsche Dynamic Light System (PDLS) inklusive ausdrucksstarkem 4-Punkt-Tagfahrlicht, Scheinwerferreinigungsanlage und dynamischer Leuchtweitenregulierung. Das dynamische Kurvenlicht schwenkt die Hauptscheinwerfer in die Kurve – zur Ausleuchtung enger Kurven oder beim Abbiegen. Kurz: Sie fahren in eine Kurve und das Licht ist schon vor Ihnen da.

LED-Hauptscheinwerfer inkl. Porsche Dynamic Light System Plus (PDLS Plus).

LED-Hauptscheinwerfer inkl. Porsche Dynamic Light System Plus (PDLS Plus). Hohe Sicherheit in Verbindung mit sportlichem Design: Optional sind LED-Hauptscheinwerfer inklusive PDLS Plus erhältlich. Für optimale Sichtverhältnisse sorgen das integrierte 4-Punkt-Tagfahrlicht, die Scheinwerferreinigungsanlage und die dynamische Leuchtweitenregulierung.

Assistenzsysteme.

Abstandsregeltempostat.

Er ist optional in Verbindung mit dem Porsche Doppelkupplungsgetriebe (PDK) erhältlich. Das System regelt abhängig vom Abstand zum vorausfahrenden Fahrzeug die Geschwindigkeit Ihres 718 völlig selbständig. Dazu überwachen Radarsensoren im Bugteil den Bereich vor Ihrem Fahrzeug.

Spurwechselassistent.

Der optionale Spurwechselassistent überwacht mittels Radarsensoren den Bereich hinter dem Fahrzeug und den toten Winkel. Das System informiert durch ein optisches Signal im Fensterdreieck über Fahrzeuge, die sich von hinten nähern oder sich im toten Winkel befinden.

ParkAssistent und Rückfahrkamera.

Der optionale ParkAssistent warnt mit einem akustischen Signal vor erkannten Hindernissen im Heckbereich. Optional erhalten Sie auch einen ParkAssistenten mit zusätzlichen Sensoren für den Bugbereich. Die Warnung erfolgt akustisch und zusätzlich optisch durch die schematische Darstellung des Fahrzeugs im zentralen Display. Die optional erhältliche Rückfahrkamera erleichtert präzises Rückwärtseinparken und -rangieren. Dabei helfen Kamerabild sowie dynamische Leitlinien auf dem Bildschirm des PCM.

Tempolimitanzeige.

Die optionale, kamerabasierte Tempolimitanzeige informiert Sie auf dem Display im Kombiinstrument und auf dem Bildschirm des PCM über Geschwindigkeitsbegrenzungen, Überholverbote und ihre Aufhebungen.

Nächstes Kapitel
718 T

Verbrauch und Emissionen.

718 Modelle
10,8 – 8,1
l/100 km
246 – 185
g/km
718 Spyder
10,9 – 10,2
l/100 km
249 – 232
g/km
718 T.
Manchmal das schönste Ziel? Keines zu haben. Den Weg dorthin? Haben wir auf das Wesentliche reduziert: in einem puristischen Sportwagen, mit dem Sie abschalten können, indem Sie hochschalten. Ein Porsche, der nichts mehr braucht als eine freie Straße – und natürlich Sie. Willkommen im Leben.
Erfahren Sie mehr
718 T.
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
718 Modelle
 

718 Modelle

Die Berufung des 718 Boxster T und des 718 Cayman T: Fahren um des Fahrens willen. Ganz im Sinne des T für Touring im Schriftzug.
Antrieb und Fahrwerk.
718 Modelle
10,8 – 8,1
l/100 km
246 – 185
g/km
Das Herzstück: ein 220 kW (300 PS) leistungsstarker 4-Zylinder-Turbo-Boxermotor, der nur wenige Zentimeter hinter dem Fahrer sitzt. Und der Schwerpunkt? Liegt tief. Das Sportfahrwerk (-20 mm) bringt Sie nah an die Straße – und noch näher an das Gefühl, lebendig zu sein.
Puristisch.
Die 718 T Modelle: hochdynamisch, puristisch, authentisch. Porsche Communication Management (PCM)? Würde nur vom Fahrspaß ablenken. Porsche Doppelkupplungsgetriebe (PDK)? Kann – muss aber nicht sein. Stattdessen: Sportsitze Plus, Türöffnerschlaufen, ein GT-Sportlenkrad mit Mode-Schalter. Das ist alles, was es braucht, damit Ihnen der Alltag nicht mehr folgen kann.

Highlights.

Motorisierung.

718 Modelle
10,8 – 8,1
l/100 km
246 – 185
g/km

2,0-Liter-Turbo-Boxermotor mit 220 kW (300 PS) und 380 Nm.

Sportabgasanlage.

Sportabgasanlage mit mittig angeordnetem Doppelendrohr in Schwarz.

20-Zoll Carrera S Räder.

20-Zoll Carrera S Räder lackiert in Titangrau (hochglanz).

Dekorschriftzug.

Außenspiegel, seitlicher Dekorschriftzug und Überrollbügel in Achatgrau.

Sport Chrono Paket.

Sport Chrono Paket inkl. Mode-Schalter.

„718 T" Schriftzug auf den Kopfstützen.

T-spezifische Ausstattung mit u. a. GT-Sportlenkrad, Sportsitze Plus (2-Wege) mit Sitzmittelbahn in Sport-Tex, „718 T" Schriftzug auf den Kopfstützen und Türöffnerschlaufen.

Welcome to life.

Nächstes Kapitel
718 GTS

Verbrauch und Emissionen.

718 Modelle
10,8 – 8,1
l/100 km
246 – 185
g/km
718 GTS 4.0 Modelle.
718 Modelle
10,8 – 8,1
l/100 km
246 – 185
g/km
Mehr 6-Appeal auf 4 Rädern ist kaum möglich. Mit einem Sportwagen, der alle Ihre Sinne mächtig durcheinanderwirbelt – und trotzdem mitten ins Herz trifft. 100 % Porsche, 6 Zylinder, ein Fahrer: Sie.
Erfahren Sie mehr
718 GTS 4.0 Modelle.
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
718 Modelle
 

718 Modelle

Athletische, bestens durchtrainierte Sixpacks auf Porsche Art: die GTS 4.0 Modelle. More of what you love.
718 Modelle
10,8 – 8,1
l/100 km
246 – 185
g/km

360° Erlebnis.

Porsche - ExterieurPorsche - Exterieur

Highlights.

GTS Motorisierung.

718 Modelle
10,8 – 8,1
l/100 km
246 – 185
g/km

4,0-Liter-6-Zylinder-Saugmotor mit 294 kW (400 PS) und 420 Nm. Mit Porsche Doppelkupplungsgetriebe (PDK): 430 Nm.

Bugteil.

GTS-spezifisches Bugteil mit abgedunkelten Bugleuchten.

Heck.

Sportabgasanlage mit auseinandergerückten Sportendrohren in Schwarz.

20 mm Tieferlegung.

PASM Sportfahrwerk inkl. 20 mm Tieferlegung.

GTS Interieur.

GTS-spezifische Ausstattung mit u. a. GT-Sportlenkrad Race-Tex, Sportsitze Plus (2-Wege) mit Sitzmittelbahn in Race-Tex und „GTS" Schriftzug auf den Kopfstützen.

Sport Chrono Paket.

Sport Chrono Paket inkl. Mode-Schalter.

20-Zoll Räder.

20-Zoll 718 Sport Räder in Schwarz (seidenglanz).

Porsche - Die Welt von GTS.

Die Welt von GTS.

Nächstes Kapitel
Boxster 25 Jahre

Verbrauch und Emissionen.

718 Modelle
10,8 – 8,1
l/100 km
246 – 185
g/km
Boxster 25 Jahre.
Ein Vierteljahrhundert Boxster Geschichte. 4 Generationen. Sie alle vereinen die unverkennbare Linienführung und die Proportionen des Mittelmotor-Sportwagens. Beim Boxster 25 Jahre schlagen viele Details die Brücke vom Gestern ins Heute. Inspiriert von der Konzeptstudie, mit der 1993 die Ära Boxster begann.
Erfahren Sie mehr
Boxster 25 Jahre.
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
718 Modelle
 

718 Modelle

Der Boxster 25 Jahre.
Boxster 25 Jahre
10,8 – 9,6
l/100 km
246 – 219
g/km
Die meisten Jubiläen sind vorhersehbar. Mit langen Reden. Und viel Laudatio. Doch das gilt nicht für den Boxster. Er feiert sein Jubiläum, wie es sich für einen echten Roadster gehört: auf offener Straße. In der Kurve. In der frühen Morgensonne. Und natürlich mit Ihnen: am Steuer. Der Boxster verkörpert 25 Jahre ungezügelten Fahrspaß. Und das Gefühl, für immer jung zu sein.
Neben dem Namen „Boxster“, der sich aus „Boxer“ und „Roadster“ zusammensetzt, ist auch die Idee bis heute unverändert geblieben: hohe Agilität dank Mittelmotorkonzept, 2 Sitze, 2 Kofferräume, die typische Flyline, Boxermotor mit tiefem Schwerpunkt und direktem Ansprechverhalten.
Mit dem Jubiläumsmodell zündet diese Idee in ganz besonderer Weise – mit 6 Zylindern, 294 kW (400 PS), sattem Boxersound und vielen historischen Zitaten. Und einer Limitierung auf 1.250 Einheiten.
Zeit, diese geballte emotionale Kraft zu entfesseln. Straße frei.
Porsche - Design.
Design.
Wahre Schönheit kennt kein Alter. Der Boxster 25 Jahre ist wohl eines der besten Beispiele dafür. Stilsicher vereint er seine unverkennbare Linienführung und Formensprache mit Zitaten der allerersten Konzeptstudie von 1993. Das macht ihn zu unserer Hommage an die Idee Boxster – und an das ewig junge Thema Fahrspaß.

LED-Hauptscheinwerfer inkl. PDLS Plus.

Die Porsche typisch erhöhten Kotflügel setzen das ausdrucksvolle Design der LED-Hauptscheinwerfer inkl. Porsche Dynamic Light System Plus (PDLS Plus) perfekt in Szene.

Lufteinlässe in Kontrastfarbe.

So entstammt auch die Inspiration für die verwen dete Kontrastfarbe Neodyme der damaligen Kon zeptstudie und betont das ohnehin schon kraftvolle Design der großen Lufteinlässe an der Front sowie der seitlichen Lufteinlässe.

Stoffverdeck "Boxster 25".

Das vollelektrische Stoffverdeck des Boxster 25 Jahre trägt sowohl im geschlossenen als auch im offenen Zustand die geprägte Signatur „Boxster 25“. Es ist wahlweise in Rot oder Schwarz erhältlich. Ein kleines und dennoch optisch sehr prägendes Detail: der schwarze Windlaufrahmen.

„Die Vision vom Sportwagen der Zukunft“ lautet das mutige Motto der Boxster Konzeptstudie von 1993. Porsche besinnt sich auf die ureigenen Roadster Wurzeln: Mittelmotorkonzept, 2 Sitze, offenes Verdeck und innovatives Design. Bei der Detroit Motor Show steht die Konzeptstudie zunächst am Rand. Und dann als „Best of Show“ schnell im Mittelpunkt. Die Zukunft, sie kann kommen.

1996 rollt der erste serienmäßige Boxster (986) in Zuffenhausen mit wassergekühltem 6-Zylinder-Boxer-Mittelmotor und 150 kW (204 PS) vom Band. Die leichte, agile Art weckt Erinnerungen an Porsche Mittelmotor-Rennwagen wie den 550 Spyder oder den 718 RS 60 Spyder. Dabei setzt er neue Leistungs- und Sicherheitsstandards im Roadster-Segment. Über 160.000 Einheiten werden verkauft.

Das Jubiläumsmodell Boxster 25 Jahre schlägt die Brücke vom Gestern ins Heute. Inspiriert von der Konzeptstudie, mit der 1993 die Ära Boxster begann, steht das Jubiläumsmodell nach wie vor für ungezügelten Fahrspaß. Dank hoher Performance und vielen historischen Details zündet diese Idee stärker als jemals zuvor – und begeistert wie am ersten Tag. Limitiert auf 1.250 Einheiten.

Porsche - Räder.
Räder.
Das Jubiläumsmodell Boxster 25 Jahre steht auf 20-Zoll Bi-Color Rädern, die in Neodyme und silberfarben lackiert sind. Sowohl die Farbgebung als auch das Felgendesign des 20-Zoll Boxster 25 Jahre Rads ist von der Boxster Konzeptstudie inspiriert.
Porsche - Interieur.
Interieur.
Die wohl klassischste aller Porsche Roadster Farbgebungen: die Kombination des roten Interieurs mit einer silberfarbenen Außenlackierung.
Porsche - Performance.
Performance.
Boxster 25 Jahre
10,8 – 9,6
l/100 km
246 – 219
g/km
Gute Fahrer sind freiheitsliebend. Diesen Satz nehmen unsere Ingenieure nur allzu gern wörtlich. Mit dem verbauten 4,0-Liter-6-Zylinder-Saugmotor und satten 294 kW (400 PS) steht Ihnen die Welt offen.

Weitere Highlights.

Limitierungsplakette.

Ein ganz besonderes Detail: die dezente Plakette oberhalb des Handschuhfachs und Ihre individuelle Limitierungsnummer der 1.250 gebauten Boxster 25 Jahre Modelle.

Einstiegsblenden mit "Boxster 25" Schriftzug.

Die Einstiegsblenden – ebenfalls mit zweifarbigem „Boxster 25“ Schriftzug – lassen Roadster-Feeling hochleben, noch bevor Sie überhaupt Platz genommen haben.

Lederausstattung.

Die wohl klassischste aller Porsche Roadster Farbgebungen: die Kombination des roten Interieurs mit einer silberfarbenen Außenlackierung. Abgerundet wird die bordeauxrote Lederausstattung¹ durch Zierleisten an der Schalttafel und die Mittelkonsole in Aluminium gebürstet. Wahlweise ist auch eine schwarze Lederausstattung erhältlich.

¹Rückseite der Sitze kann von Leder abweichen.

Sport Chrono Paket.

Das integrierte Sport Chrono Paket ermöglicht eine noch sportlichere Abstimmung von Fahrwerk, Motor und Getriebe. Und katapultiert Sie in neue sportliche Sphären. Neben der Stoppuhr und den 4 anwählbaren Fahrmodi am GT-Sportlenkrad beinhaltet es dynamische Getriebelager. Diese verbinden die Vorteile von harter und weicher Getriebelagerung und steigern dadurch die Fahrstabilität und den Fahrkomfort gleichermaßen.

Nächstes Kapitel
Modelle & Daten

Verbrauch und Emissionen.

Boxster 25 Jahre
10,8 – 9,6
l/100 km
246 – 219
g/km

718 Modell auswählen & konfigurieren.

Alle
Coupé
Cabriolet
ausgewählt
718 Cayman
Porsche 718 Cayman
8,7 – 8,1
l/100 km
199 – 185
g/km
Ab EUR 56.372,00 inkl. MwSt.
220 kW/300 PS
Leistung (kW)/Leistung (PS)
5,1 s
Beschleunigung 0 - 100 km/h
275 km/h
Höchstgeschwindigkeit
ausgewählt
718 Boxster
Porsche 718 Boxster
8,7 – 8,1
l/100 km
199 – 185
g/km
Ab EUR 58.395,00 inkl. MwSt.
220 kW/300 PS
Leistung (kW)/Leistung (PS)
5,1 s
Beschleunigung 0 - 100 km/h
275 km/h
Höchstgeschwindigkeit
ausgewählt
718 Cayman T
Porsche 718 Cayman T
8,7 – 8,1
l/100 km
200 – 185
g/km
Ab EUR 65.178,00 inkl. MwSt.
220 kW/300 PS
Leistung (kW)/Leistung (PS)
5,1 s
Beschleunigung 0 - 100 km/h
275 km/h
Höchstgeschwindigkeit
ausgewählt
718 Boxster T
Porsche 718 Boxster T
8,8 – 8,1
l/100 km
200 – 185
g/km
Ab EUR 67.201,00 inkl. MwSt.
220 kW/300 PS
Leistung (kW)/Leistung (PS)
5,1 s
Beschleunigung 0 - 100 km/h
275 km/h
Höchstgeschwindigkeit
ausgewählt
718 Cayman S
Porsche 718 Cayman S
9,6 – 8,8
l/100 km
218 – 200
g/km
Ab EUR 68.867,00 inkl. MwSt.
257 kW/350 PS
Leistung (kW)/Leistung (PS)
4,6 s
Beschleunigung 0 - 100 km/h
285 km/h
Höchstgeschwindigkeit
ausgewählt
718 Boxster S
Porsche 718 Boxster S
9,6 – 8,8
l/100 km
218 – 200
g/km
Ab EUR 70.890,00 inkl. MwSt.
257 kW/350 PS
Leistung (kW)/Leistung (PS)
4,6 s
Beschleunigung 0 - 100 km/h
285 km/h
Höchstgeschwindigkeit
ausgewählt
718 Cayman GTS 4.0
Porsche 718 Cayman GTS 4.0
10,8 – 9,6
l/100 km
246 – 219
g/km
Ab EUR 82.790,00 inkl. MwSt.
294 kW/400 PS
Leistung (kW)/Leistung (PS)
4,5 s
Beschleunigung 0 - 100 km/h
293 km/h
Höchstgeschwindigkeit
ausgewählt
718 Boxster GTS 4.0
Porsche 718 Boxster GTS 4.0
10,8 – 9,6
l/100 km
246 – 219
g/km
Ab EUR 84.813,00 inkl. MwSt.
294 kW/400 PS
Leistung (kW)/Leistung (PS)
4,5 s
Beschleunigung 0 - 100 km/h
293 km/h
Höchstgeschwindigkeit
ausgewählt
Boxster 25 Jahre
Neu
Porsche Boxster 25 Jahre
10,8 – 9,6
l/100 km
246 – 219
g/km
Ab EUR 94.986,00 inkl. MwSt.
294 kW/400 PS
Leistung (kW)/Leistung (PS)
4,5 s
Beschleunigung 0 - 100 km/h
293 km/h
Höchstgeschwindigkeit
718 Boxster S
Ab EUR 70.890,00 inkl. MwSt.
Preis
257 kW/350 PS
Leistung (kW)/Leistung (PS)
4,6 s
Beschleunigung 0 - 100 km/h
285 km/h
Höchstgeschwindigkeit
9,6 – 8,8
l/100 km
218 – 200
g/km
Höhe
1.280 mm
Breite
1.801 mm
Länge
4.379 mm
Radstand
2.475 mm
Technische Daten

Zylinderzahl 4-Zylinder Boxermotor
Kraftstoffart Super Plus
Bohrung 102,0 mm
Hub 76,4 mm
Hubraum 2.497 cm³
Leistung (kW) 257 kW
Leistung (PS) 350 PS
Drehzahlpunkt für Maximalleistung 6.500 1/min
Maximales Drehmoment 420 Nm
Drehzahlbereich für Maximaldrehmoment 2.100 - 4.500 1/min

Höchstgeschwindigkeit 285 km/h
Beschleunigung 0 - 100 km/h (Schaltgetriebe) 4,6 s
Beschleunigung 0 - 100 km/h (PDK) 4,4 s
Beschleunigung 0 - 100 km/h mit Sport Chrono Paket (PDK) 4,2 s
Beschleunigung 0 - 160 km/h (Schaltgetriebe) 9,7 s
Beschleunigung 0 - 160 km/h (PDK) 9,5 s
Beschleunigung 0 - 160 km/h mit Sport Chrono Paket (PDK) 9,2 s
Beschleunigung 0 - 200 km/h (Schaltgetriebe) 15,2 s
Beschleunigung 0 - 200 km/h (PDK) 15,0 s
Beschleunigung 0 - 200 km/h mit Sport Chrono Paket (PDK) 14,7 s
Elastizität (80-120 km/h), 5. Gang (Schaltgetriebe) 5,0 s
Durchzugsbeschleunigung (80-120 km/h) (PDK) 2,8 s

Länge 4.379 mm
Breite 1.801 mm
Breite (mit Aussenspiegeln) 1.994 mm
Höhe 1.280 mm
Luftwiderstandsbeiwert (cW) 0,32 -
Radstand 2.475 mm
Spurweite vorne 1.515 mm
Spurweite hinten 1.539 mm
Leergewicht nach DIN (Schaltgetriebe) 1.355 kg
Leergewicht nach DIN (PDK) 1.385 kg
Leergewicht nach EU-Richtlinie (Schaltgetriebe)1) 1.430 kg
Leergewicht nach EU-Richtlinie (PDK)1) 1.460 kg
Zul. Gesamtgewicht (Schaltgetriebe) 1.665 kg
Zul. Gesamtgewicht (PDK) 1.695 kg
Zul. Zuladung 310 kg

1) Nach EG-Norm gilt das Leergewicht für Fahrzeugein serienmäßiger Ausstattung. Sonderausstattungen erhöhen diesen Wert. Imangegebenen Wert sind 75 kg für den Fahrer berücksichtigt.

Gepäckraumvolumen vorne 150 l
Gepäckraumvolumen hinten 122 l
Tankinhalt (Nachfüllvolumen) 64 l

Kraftstoffverbrauch innerorts (Schaltgetriebe) 12,9 l/100 km
Kraftstoffverbrauch innerorts (PDK) 12,4 l/100 km
Kraftstoffverbrauch außerorts (Schaltgetriebe) 7,6 l/100 km
Kraftstoffverbrauch außerorts (PDK) 7,0 l/100 km
Kraftstoffverbrauch kombiniert (Schaltgetriebe) 9,6 l/100 km
Kraftstoffverbrauch kombiniert (PDK) 8,8 l/100 km
CO2-Emissionen kombiniert (Schaltgetriebe) 218 g/km
CO2-Emissionen kombiniert (PDK) 200 g/km
Abgasnorm Euro 6d-ISC-FCM
Energieeffizienzklasse G
Serienausstattung

4-Zylinder-Boxermotor mit Turboaufladung
2,5 l Hubraum
maximale Leistung 257 kW (350 PS)
maximales Drehmoment 420 Nm
Kraftstofftank mit 64 l Tankvolumen

Motorblock und Zylinderkopf aus Aluminium
Wasserkühlung und Thermomanagement
1 Abgasturbolader mit variabler Turbinengeometrie (VTG) und Ladeluftkühler
VarioCam Plus. Nockenwellenverstellung und Ventilhubschaltung
Integrierte Trockensumpfschmierung mit bedarfsgeregelter Ölpumpe
Benzindirekteinspritzung (Direct Fuel Injection, DFI)
3-Wege-Katalysator und On-Board-Diagnose zur Überwachung des Abgasreinigungssystems, beschichteter Ottopartikelfilter
Druckanlage
Zweiflutige Sportabgasanlage mit mittigem Doppelendrohr aus Edelstahl

Heckantrieb
6-Gang-Schaltgetriebe mit Zweimassenschwungrad
Plakette "718" am Schalthebel / Wählhebel
Auto Start-Stop-Funktion

Leichtbau-Federbeinachse vorn und hinten
Elektromechanische Direktlenkung mit variabler Lenkübersetzung und Lenkimpuls
Porsche Stability Management (PSM) inkl. ABS mit erweiterten Bremsfunktionen

19-Zoll Boxster S Räder silberfarben lackiert
Vorderachse: 8 J x 19 ET 57 mit Reifen 235/40 ZR 19
Hinterachse: 10 J x 19 ET 45 mit Reifen 265/40 ZR 19
Reifendruckkontrollsystem (RDK)
Diebstahlhemmende Radsicherungsschrauben

4-Kolben-Aluminium-Monobloc-Festsattelbremsen vorn und hinten, Bremsscheiben mit Durchmesser vorn 330 mm, hinten 299 mm, innenbelüftet und gelocht, Bremsanlage verstärkt gegenüber 718 Boxster
Bremssättel rot
Elektrisch betätigte Parkbremse

SPORT Taste mit Aktivierung fahrdynamischer Einstellungen für Motor (und Getriebe in Verbindung mit PDK)

2-sitziges Fahrzeugkonzept mit Mittelmotor
Intelligenter Leichtbau in Aluminium-Stahl-Verbundbauweise
Vollautomatisches Stoffverdeck mit elektrischer Betätigung und beheizbarer Festglas-Heckscheibe, Verdeckbetätigung bis ca. 50 km/h und Komfortbetätigung per Funkfernbedienung
Netzwindschott
Automatisch ausfahrender Heckflügel
Lufteinlässe mit zwei Finnen in den Fondseitenteilen in Schwarz
"PORSCHE" Schriftzug auf Akzentleiste und Modellbezeichnung auf Heckverkleidung silberfarben (hochglanz)
Bugteil mit seitlichen Lufteinlässe vorn

Bi-Xenon-Hauptscheinwerfer mit integriertem LED-Tagfahrlicht
LED-Zusatzleuchten in der Bugverkleidung mit Positionslicht, Blinker und Seitenblinkleuchten
Heckleuchten in LED-Technik mit integrierten 4-Punkt-Bremsleuchten und Rückfahrlicht
Fahrlichtassistent inkl. Heimleuchtautomatik
Leseleuchten, Orientierungs- und Zündschlossbeleuchtung in LED-Technik sowie Gepäckraum- und Handschuhfachbeleuchtung
Außenspiegel auf der Türbrüstung elektrisch verstell- und beheizbar, auf Fahrerseite asphärisch
Frontscheibenwischanlage mit Aerowischblättern und Scheibenwaschdüsen
Windschutzscheibe im oberen Bereich stark eingefärbt zur Reduzierung der Blendung

Klimaanlage inkl. Feinstaubfilter mit Aktivkohle
Gebläse mit Umluft- und Defrosterschaltung
Grün getönte Wärmeschutzverglasung
Elektrische Fensterheber mit Tipp-Funktion und Kurzhubabsenkung

Sportsitze (2-Wege, elektrisch) mit elektrischer Lehnen- sowie manueller Höhen- und Längseinstellung
Sitzmittelbahnen Race-Tex, Seitenwangen, Kopfstützen und Sitzrücken Kunstleder

Fullsize-Airbags für Fahrer und Beifahrer
Porsche Side Impact Protection System (POSIP) bestehend aus Seitenaufprallschutz in den Türen, in die Seitenwangen der Sitze integrierten Thorax-Airbags und in die Türtafeln integrierten Kopf-Airbags für Fahrer und Beifahrer
Wegfahrsperre mit Zentralverriegelung mit Funkfernbedienung
Diebstahlwarnanlage
Feststehender Überrollbügel

Kombiinstrument mit zentralem Drehzahlmesser und hochauflösendem 4,6-Zoll-Farbbildschirm
Zifferblätter Kombiinstrument schwarz inkl. Drehzahlmesser silberfarben
Digitale Anzeigen für Fahrgeschwindigkeit, eingelegten Gang, Gesamt-Tageskilometer und Uhrzeit

Mit Glattleder in Interieurfarbe bezogen: Lenkradkranz, Einleger Türgriffe, Schalthebel/PDK Wählhebel. Mit Race-Tex bezogen: Sitzmittelbahn
Sportlenkrad mit Lenkradkranz in Glattleder, Lenkraddurchmesser 375 mm, manuell längs- und höhenverstellbar. In Verbindung mit PDK mit Schaltpaddles für den manuellen Gangwechsel
Armauflage Türverkleidung und Deckel Ablagefach Mittelkonsole mit Glattleder bezogen
Verdeckinnenhimmel in Stoff schwarz
Pedalerie und Fußstütze mit Edelstahlrahmen (matt gebürstet)
Türeinstiegsblenden mit "Boxster S" Schriftzug
Zierleiste Schalttafel und Blende Mittelkonsole silberfarben (hochglanz)
Kleiderhaken an den Sitzrückenlehnen

Porsche Communication Management (PCM) inkl. Handyvorbereitung und Audio-Schnittstellen
Porsche Car Connect zum Abrufen von Fahrzeugdaten über eine Smartphone-App sowie zur Fernsteuerung bestimmter Fahrzeugfunktionen...
...Die Car Connect Services mit Remote Services, Safety Services und Security Services beinhalten teilweise (nur Remote Services) einen kostenlosen Inklusivzeitraum von 12 Monaten.
Sound Package Plus, 6 Lautsprecher, 110 Watt Gesamtleistung mit integriertem Verstärker und digitalem Signalprocessing
Steckdosen (12 Volt) im Fußraum Beifahrerseite und im Ablagefach der Mittelkonsole
Digitalradio

Gepäckraum vorne und hinten
Ablagefächer in den Türen
2 Getränkehalter (auf Beifahrerseite hinter Zierblende Schalttafel integriert)
Ansteigende Mittelkonsole mit einem offenen und einem geschlossenen Ablagefach

Serienfarben Exterieur (Uni): weiß, racinggelb, indischrot, schwarz
Serienfarbe Interieur: schwarz, achatgrau
Verdeckfarben: schwarz, blau, braun, rot

Schaltgetriebe Ab EUR 70.890,00 inkl. MwSt.
PDK Ab EUR 73.716,25 inkl. MwSt.

Leasingrechner.

718 Boxster S

Ab EUR 70.890,00 inkl. MwSt.
Porsche Leasing
Wie man seine Ziele am schnellsten erreicht? Auf der Ideallinie. Mit Porsche Leasing können Sie sich bequem den Traum vom Sportwagen erfüllen. Für welches Leasingangebot Sie sich auch entscheiden, eines ist sicher: die umfassende persönliche Betreuung durch Porsche Financial Services.
Laufzeit
Jährliche Laufleistung
Einmalige Sonderzahlung
Einmalige Sonderzahlung
Monatliche Porsche Leasing Gesamtrate:
EUR
Angebot anfordern

Schon über die Versicherung Ihres Porsche nachgedacht?
Hier finden Sie unseren Online Versicherungsrechner.

Porsche - Individualisierung & Veredelung.

Individualisierung & Veredelung.

In der Porsche Exclusive Manufaktur bieten wir Ihnen eine Vielzahl von Individualisierungsmöglichkeiten für Exterieur und Interieur. Für Ihr ganz persönliches Fahrzeug.

Porsche - Kontakt.

Kontakt.

Kontaktieren Sie ein Porsche Zentrum, fordern Sie Informationsmaterial an oder registrieren Sie sich für exklusive Porsche News.